Montag, 31. Dezember 2012

Mach´s gut 2012

Am letzten Tag des Jahres möchte ich meinen ganz persönlichen Jahresrückblick festhalten und mit euch teilen. Die Anhaltspunkte habe ich von Ina vom Cityglamblog übernommen. Vielen Dank dafür.

Die schönsten Momente des Jahres

Der allerschönste Moment des Jahres war unsere Traumhochzeit, die wir am 29.09. gefeiert haben. Ein ganzer Tag mit den liebsten Menschen, feiern, essen, gute Laune. Das war ein Fest, was wir nie wieder vergessen werden. 
Ein weiterer der schönsten Momente war, als wir unseren "Neuzuwachs" Johnny Ende April abgeholt haben. Seitdem wuselt er sich immer wieder neu zum verlieben in unser Herz.
Wunderschöne Momente waren auch unsere Urlaube. Zwei Mal konnte ich in diesem Jahr nach Berlin fahren und mein Herzensmann und ich haben nach dreieinhalb Jahren das erste Mal einen gemeinsamen Urlaub, unsere Flitterwochen, in Dänemark verbracht.
Tolle Momente waren vor allem auch die, bei denen man Menschen (neu) kennen lernt und sich daraus so etwas wie eine wunderbare Freundschaft entwickelt.

Geliebte Lieder in 2012

Somebody that i used to know - Walk off the earth / An Tagen wie Diesen - Die Toten Hosen /
Ein Kompliment - Sportfreunde Stiller/ Dir gehört mein Herz - Phil Collins / I wanna hold your hand - the beatles/ One Day Baby - Wankelmut/ Last Dance - Chapeau Claque/ Skinny Love - Birdy/ Maybe you are - Cro feat. Asaf Avidan

Entdecktes und Geliebtes in 2012

Ich habe das Basteln wieder für mich entdeckt. Schon als wir die Einladungen und die gesamte Papeterie für die Hochzeit gebastelt haben, hatte ich einen mächtigen Spaß daran. Weiterführen konnte ich diese neue Leidenschaft mit dem Adventskalender für meine Eltern und Weihnachtsgrüßen an tolle Menschen. 

Genervt hat in 2012

So richtig frustriert und genervt haben ca. wöchentliche Besuche beim Tierarzt. Genervt haben auch so einige Streitigkeiten während der Hochzeitsplanung. Auch nervt es mich, dass ich derzeit jedes Stück, was ich nähe 2-3 Mal nähen muss, damit es endlich so wird, wie ich es mir vorstelle.

Lieblingsdinge in 2012

Definitiv meine Nähmaschine, Stoffe, mein neu begonnenes Ideenbuch, Kuschelkissen, Knöpfe, Stifterollen, mein Macho-Auto, Tee, Kaffee, Kekse, Blumen, Farben

meine Pläne für 2013

"Wenn man glücklich ist, sollte man nicht noch glücklicher sein wollen." (Theodor Fontane) Mein Plan für 2013 ist weiterhin so glücklich zu bleiben und dafür alles zu tun und evtl. mehr Fotos machen. =)

Genähte Lieblingsstücke 2012




Meine Wünsche an Euch

Ich wünsche euch heute einen guten Rutsch ins neue Jahr 2013, viel Glück, Erfolg, Gesundheit, Hoffnung, und Liebe. Lasst all das Schlechte draussen und konzentriert euch auf das, was euch glücklich macht.

Liebe Grüße und bis zum nächsten Jahr,
eure Anja

Kommentare:

  1. Ich wünsche dir einen guten Start in das neue Jahr <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, den wünsche ich dir auch =)

      Löschen